Startseite » Gaming Gear » Gaming Mauspad

Auf der Suche nach dem besten Gaming Mauspad, wird einem erst bewusst, dass es nicht nur für Tastatur und Maus unzählige Unterschiede und Möglichkeiten gibt. Auch hier muss der Spieler sich für sein persönliches Modell entscheiden, welches seinen Anforderungen gerecht wird. Wir stellen Dir einige Modelle vor und ranken sie nach Kriterien, die bei einem Kauf eines Gaming Mauspads beachtet werden sollten. Ob das Modell am Ende eine RGB-Lichtshow bieten soll, musst Du selbst entscheiden.

Wenn Du schon dabei bist dein Gaming Equipment aufzupeppen, solltest Du auch noch die paar Euro mehr in ein gutes Gaming Mauspad investieren. Du wirst mit Sicherheit glücklich darüber sein.

Unsere Gaming Mauspad Favoriten

1. E-Sport tauglich

SteelSeries QcK Heavy
38.631 Bewertungen
SteelSeries QcK Heavy*

Vorteile:

Mikrofaseroberfläche für maximale Kontrolle
Extradicke rutschfeste Gummiunterlage
Bietet hervorragende Performance

Nachteile:

Bei Lieferung wird das Pad gerollt verpackt und ist die ersten Tage uneben

Oberflächenart: Weich | Oberflächenmaterial: Stoff | Größe: 450mm x 400mm x 6mm | Boden: Gummi

Unser Favorit in Sachen Gaming Mauspad ist der Steelseries Klassiker aus der QcK Reihe. Auf diese Mauspads sollen, laut dem Hersteller, die E-Sport Athleten seit 15 Jahren schwören und mehr Preisgelder, als mit jeder anderen Marke gewonnen haben.

Die rutschfeste Unterseite stellt sicher, dass sich sowohl auf, als auch unter dem Tisch nichts mehr unbeabsichtigt bewegt. Die Oberseite des Mauspads hingegen ist mit einer speziell für Steelseries hergestellten Mikrofaseroberfläche ausgestattet, die es dem Spieler erlaubt kontant präzise Mausbewegungen auszuführen.

Ein kleiner Nachteil ist, dass das Gaming Mauspad eng eingerollt geliefert wird und somit für einige Tage leichte Wölbungen aufweist. Das ist jedoch schnell vergessen und hat keine Auswirkungen auf das Gaming Erlebnis.

2. Der Individuelle

Sharkoon 1337 XXL RGB*

Vorteile:

Umrandende RGB-Beleuchtung mit 16,8 Millionen Möglichkeiten
Integrierte Mauskabelführung
Rutschfeste Kautschuk-Unterseite

Nachteile:

Unregelmäßige Ausleuchtung der Ränder bei Tageslicht

Oberflächenart: Weich | Oberflächenmaterial: Textil | Größe: 905mm x 405mm x 9mm | Boden: Kautschuk

Wer es lieber bunter hat, sollte sich das Sharkoon Modell mit der RGB Beleuchtung näher anschauen. Die LED´s sind rings um das Mauspad angeordnet und lassen sich in verschiedenen Modi mit bis zu 16,8 Millionen Farben einstellen. Ein cooles Feature für alle, die ihr Gaming Zimmer auf das nächste Level katapultieren möchten.

Das besondere an dem Sharkoon 1337 XXL ist wie der Name schon verrät super groß. Um genau zu sein ganze 905 x 425 x 9 mm. Bei einigen Gamern dürfte damit der Tisch schon abgedeckt sein. Miss das am Besten vorher nach, denn wenn das Gaming Mauspad seitlich vom Tisch ragt, sieht das etwas seltsam aus.

Ein besonderes Feature im Vergleich zu anderen Modellen ist, dass sich das Mauspad von Sharkoon trotz der RGB Beleuchtung biegen lässt und die Textiloberfläche ihre Gleiteigenschaft nicht verliert. Die Unterseite aus Kautschuk hält das gute Stück fest auf dem Tisch und sorgt dafür, dass sich nichts ungewollt bewegen lässt.

3. Preis-/Leistung

Angebot
CSL Titanwolf XXL Speed*

Vorteile:

Rutschfeste gummierte Unterseite
Tolles Motiv auf der Oberseite
Günstiger Preis

Nachteile:

Keine

Oberflächenart: Weich | Oberflächenmaterial: Gewebe | Größe: 900mm x 400mm x 3mm | Boden: Gummi

Das Gaming Mauspad von CSL-Computer nennt sich Titanwolf und ist das günstigste Modell in unserem Vergleich. Das Mauspad ist schlicht gehalten und hat, neben den Motiven, keine besonderen Features, welches es von Konkurrenten abhebt. Das 900×400 mm große Mauspad ist 3mm dick und verspricht, dass man auf ihrer Textiloberfläche besonders schnell und reibungsarm gleiten kann.

Verstärke Ränder sorgen für Langlebigkeit. Der nahtlose Übergang von Gewebeoberfläche zum genähten Rand erhöht die Präzision der Mausbewegungen, auch wenn diese über die ganze Fläche gezogen wird. Manche Kunden des Titanwolf Mauspads beschweren sich darüber, dass die Präzision der Maus durch das Motiv gestört wird, doch das ist nicht eindeutig festzustellen und betrifft anscheinend nur vereinzelte Nutzer. Laut Hersteller sollte das Mauspad problemlos von allen gängien Mäusen genutzt werden können.

4. Der harte Charger

Angebot
Corsair MM1000 Wireless Charging*

Vorteile:

Kabellosen Qi-Ladezone
Im Lieferumfang enthalten sind USB Micro-B-, Type-C- und Lightning-Adapter
Mikrostrukturierte harte Oberfläche

Nachteile:

Die harte Oberfläche nutzt sich bei starker Nutzung nach einigen Monaten ab

Oberflächenart: Hart | Oberflächenmaterial: Kunststoff | Größe: 260mm x 350mm x 6mm | Boden: Gummi

Der Corsair MM1000 ist das Luxusmodell unter den vier hervorgehobenen Produkten und besitzt eine kabellose Qi-Ladezone. Diese lädt alle Qi-kompatiblen Mobilgeräte direkt auf dem Mauspad. Die LED-Anzeige zeigt gleichzeitig den jeweiligen Ladestatus des Gerätes an.

Im Lieferumfang des 260 × 350 mm großen Gaming Mauspads sind USB-Micro-B-, Typ C- und Lightning-Adapter enthalten, um ebenfalls alle kompatiblen Smartphones laden zu können. Corsair bietet seinen Gamern direkt eine eigene Wireless Maus* an, die mit dem Gaming Mauspad gekoppelt ist und direkt aufgeladen werden kann.

Das Hartplastik Mauspad ist im Vergleich zu Gewebepads lauter im Umgang mit der Maus. Insbesondere, wenn es im Game mal hektisch zugeht, kann man Mausgeräusche feststellen. Langfristig beanspruchen harte Oberflächen die Füße der Maus und nutzen diese mit der Zeit ab. Dadurch wird auch die Oberfläche des Mauspads mit leichten Kratzern versehen, die nach einigen hundert Stunden Spielzeit zu Problemen mit der Präzision führen kann.


Die besten Gaming Mauspads

Nur ein Mauspad? Wir denken nicht! Selbst das Aufrüsten von „kleineren“ Teilen deines Gaming Zimmer Setups kann das Gameplay erheblich steigern. Ein qualitatives Mauspad bietet dir gleichbleibende Stabilität und Präzision. Es kann jedoch schwierig sein, ein geeignetes Gaming Mauspad zu finden. Aus diesem Grund haben wir einen Überblick über die wichtigsten Kaufkriterien zusammengestellt, mit der Du feststellen kannst, welches Pad am Besten für dich geeignet ist. Bei der Suche nach einem Mauspad müssen einige Faktoren berücksichtigt werden, wie zum Beispiel Material, Dicke und Größe.

Gaming Mauspad

Material

Ein entscheidender Aspekt für die Langlebigkeit eines Mauspads sind die Nähte um die Kanten herum, da insbesondere Stoffmauspads mit der Zeit fransig und weniger ästhetisch werden können. Da die Gamer während dem Spiel die Maus ständig anpassen und die Handballen über das Pad ziehen, solltest Du darauf achten, dass qualitativ hochwertige Nähte eingestickt sind.

Stoff ist das am häufigsten genutzte Material für Gaming Mauspads, da es viele Eigenschaften mitbringt, die dem Gamer entgegenkommen. Weich, bequem und trotzdem glatt. Es sind jedoch auch härtere Materialien wie Kunststoff und Metall erhältlich, die auf Kosten des Komforts eine höhere Präzision bieten. Wenn Du dir nicht sicher bist, empfehlen wir Einsteigern Stoff-Mauspads, da eigentlich sehr wenig gegen sie spricht und man damit nichts falsch machen kann. Vor deiner Entscheidung kannst Du ja bei Freunden oder im Media Markt testen, was eher deinem Typ entspricht.

Weiche Stoffmauspads:

Mehr Kontrolle und Präzision
Preiswert
Waschbar

Können „Wellen“ schlagen
Können ausfransen

Harte Plastikmauspads:

Bessere Gleitfähigkeit
Weniger Widerstand
Immer eben

Verlieren Präzision
Unbequem für Handballen

Oberfläche

Die Oberfläche eines Mauspads ist bei einem Kauf ausschlaggebend und sollte bewusst gewählt werden. Manche Gamer bevorzugen glatte Oberflächen, während andere lieber auf rauen Oberflächen zocken. Obwohl Mauspads heutzutage nicht mehr die absolute Notwendigkeit sind, wie damals in den Tagen von Ballmäusen, bieten sie dennoch eine komfortable und ebene Oberfläche, die deine Maus nicht abnutzt oder mit der Zeit zu schmutzig werden lässt.

Die Hersteller von Gaming Mauspads investieren viel Zeit und Geld, um das Zusammenspiel von optischen Mäusen und der Oberfläche der Pads zu perfektionieren. Spezielle Beschichtungen sorgen dafür, dass die Laser der Gaming Mäuse so schnell wie möglich zurückgeworfen werden, um die Verarbeitungszeit zwischen Laser und Sensor zu minimieren. Das ist wohl der größte Unterschied zu herkömmlichen Mauspads vom Discounter, die weder eine bequeme Ablagefläche bieten, noch die ruckartigen Bewegungen von Gamern fehlerfrei wahrnehmen können. Die Wahl des Materials, sowie deren Beschichtung wirkt sich also entscheidend auf das Gameplay aus. Unser Ziel ist es ein Mauspad zu finden, welches uns einen konstanten Spielfluss ohne externe Störeffekte, wie zum Beispiel das nervige Wegrutschen des kompletten Pads oder ruckelartige Bewegungen, ermöglicht.

Größe

Je nach dem welche Größe Du für dein Mauspad bevorzugst, gibt es unterschiedliche Modelle. Von der klassischen Büro Mauspad Größe, die gerade so die Maus abdeckt bis hin zu XXL-Modellen, die den ganzen Tisch bedecken. Die gängigste Variante bei Pro-Playern ist jedoch eine mittlere Größe, die neben der Maus auch unter die Tastatur gelegt werden kann. Dies bietet dem Spieler einen rutschfesten Untergrund für seine Gaming Ausrüstung.

Faustregel: Je niedriger deine dpi-Einstellung der Maus, desto größer sollte das Mauspad sein. Bei Einstellungen von 400 dpi oder weniger empfehlen wir mindestens die XL Versionen der Hersteller mit 700mm Länge ins Visier zu nehmen!

Einige Hersteller, wie SteelSeries, bieten Größen von Mini (9,8 x 8,3 Zoll) bis XXL (36 x 18 Zoll) an. Gamer, die gerne Ego-Shooter und Games mit hohen FPS zocken, nutzen gerne eine niedrige dpi-Einstellung. Das bedeutet, dass sie viel Platz benötigen, um ihre Sicht im Game um die eigene Achse drehen zu können. Je niedriger deine dpi gesetzt sind, desto größer sollte dein Mauspad also sein. Bei der Größe solltest Du dich ebenfalls daran orientieren, wie viel Platz dir auf dem Schreibtisch übrig bleibt. Ragt das Pad über die Tischkante hinaus ist das nicht schön anzusehen und stört im schlimmsten Fall sogar noch.

Rutschfestigkeit

Die Unterseite des Gaming Mauspads wird oft vernachlässigt, doch diese erfüllt ebenfalls eine ganz wichtige Aufgabe: Halt, Stop! Genau, er hält das Mauspad an seinem Platz und sorgt auch in Stresssituationen für eine ruhige Hand. Gerade bei glatten Tischoberflächen wie Glas oder Plastik kann es vorkommen, dass die Peripheriegeräte hin und herrutschen. Ein qualitativ hochwertiges Gaming Mauspad sollte in der Lage sein alles an seinem Platz zu halten.

Wer ein Problem mit rutschenden Tastaturen oder ähnlichem hat, sollte sich die XXL Modelle näher anschauen. Diese können unter die Tastatur gelegt werden und erfüllen neben dem Job des klassischen Mauspads auch die der rutschfesten Unterlage. Manche Modelle decken sogar den kompletten Tisch ab und halten diesen gegen jegliche Art von Verschmutzungen sauber.

Lebensdauer

Eine gutes Mauspad sollte mindestens drei Jahre halten ohne grobe Gebrauchsspuren zu hinterlassen. Hier sind harte Mauspads meist im Vorteil, da sie durch ihre robusteres Material länger durchhalten. Problematisch ist hingegen, dass kaputte harte Mauspads nicht mehr zu gebrauchen sind. Wenn die obere Plastikschicht splittert oder zerkratzt ist, macht das einfach keinen Spaß mehr! Bei Stoffpads fransen sie höchstens an den Kanten aus, doch theoretisch sind sie weiterhin nutzbar.

Selbst beim Thema Reinigung scheiden sich die Geister: Während man weiche Mauspads im Spülbecken vorsichtig mit Seife und Schwamm behandeln muss, reicht es beim harten Mauspad kurz mit einem feuchten Tuch drüber zu wischen. Falls deine letzte Reinigung des Gaming Mauspads schon etwas länger her ist: unser Beitrag, wie man am Besten ein Mauspad reinigt.

Kabellose Ladestation

Einige Gaming Mauspads können als Ladestation genutzt werden. Dies funktioniert sowohl für Kabellose Mäuse, als auch für bestimmte Smartphones, die dafür geeignet sind. Ein tolles Feature, wenn das Mauspad groß genug ist, sodass Du beim Zocken nicht vom Handy gestört wirst. Eher unnötig wird das Ganze, wenn Du deine Maus kabelgebunden ist und Du bereits Ladestationen für dein Handy am Tisch hast. Hinzu kommt, dass Gaming Mauspad Ladestationen nur mit harter Oberfläche zu kaufen sind. Für viele Gamer ist das bereits ein großes No-Go.

Gaming Mauspad XXL

Große Gaming Mauspads haben schon etwas tolles. Neben dem eigentlichen Zweck der Mausunterlage, bietet sie eine Unterlage für den ganzen Tisch samt Tastatur und sonst alles was da so rumliegt. Besonders für hektische Zocker, denen gerne mal etwas wegrutscht ist das eine tolle Lösung – außer du klebst die Tastatur am Tisch fest.

In folgendem Video das Titanwolf XXL Maupad* aus unseren Favoriten dargestellt. Wie Du sehen kannst ist es wirklich rießig und bietet genug Fläche, um deine ganzen Peripherie-Geräte darauf zu platzieren. Viel Spaß beim schauen:


Mauspad mit Gelkissen

Unabhängig davon für welches Mauspad Du dich letztlich entscheidest, solltest Du auch über eine Variante mit Handballenauflage nachdenken. Gaming-Mauspads erleichtern hauptsächlich die Bewegung von Mäusen und sind meist nicht dick genug, um dein Handgelenk komfortabel zu unterstützen. So kann eine längere Gaming Session zu Schmerzen am Handgelenk führen. Insbesondere, wenn Du eine falsche Maus benutzt und deine Haltung nicht optimal ist.

Der große Nachteil für Mauspads mit Gelkissen ist jedoch, dass der Gamer seinen Bewegungsspielraum einbüßt. Gerade bei Ego-Shootern benötigt der Spieler, aufgrund der niedrigen dpi (dots-per-inch) viel Platz auf seinem Gaming Mauspad, um die präzisen Bewegungen mit großem Radius ausführen zu können. Aus diesem Grund gibt es in der Regel auch keine Gaming Mauspads mit Gelkisseneinlage. Doch seien wir mal ehrlich, es gibt auch Gamer, die ihre Maus nicht über den halben Tisch schieben müssen, um Ego-Shooter zu spielen. Gerade für „bequemere“ Zocker lohnt es sich einen Blick auf diese Produkte zu werfen.

TECKNET Mauspad und Tastatur Handgelenkstütze Set, Ergonomische Handgelenkauflage,...*
  • Ergonomisches Design: Die ergonomischen Gelpolster unterstützen Ihre Hand und entlasten das Handgelenk. Perfektes Mittel gegen Erschöpfung des Handgelenks und der Hand für Arbeiter, Gamer,...
  • Wasserdichte Oberfläche: Die wasserdichte Beschichtung verhindert Schäden durch verschüttete Getränke oder andere Flüssigkeiten. Hinweis: Während der Reinigung nicht reiben, da dies die...
  • Rutschfeste Gummibasis: Die rutschfeste Gummibasis haftet gut auf dem Desktop und bietet einen stabilen Betrieb für Maus und Tastatur.
  • Verwendet superfeine und hochdichte Materialien, umweltfreundlich und langlebig. Sie bleiben auch nach langem Gebrauch formstabil und bilden keine Unebenheiten.
  • Multifunktional: Das ergonomische Maus- und Tastaturpad eignet sich ideal für verschiedene Umgebungen, z. B. Büro, Haushalt, Studium, Computerspiele usw.

Gaming Mauspad mit LED

Du bist Gamer und liebst freshe Lichter und LED´s? Wie wäre es mit einem LED Mousepad? Ja, das ist möglich und sogar ziemlich cool, denn mittlerweile sind die Mauspads so weit entwickelt, dass man anhand des Mauspads allein keine Unterschiede zu Modellen ohne LED feststellen kann. Das ist auch unser Kriterium Nr. 1 für Gaming Mauspads mit LED´s. Was bringt mir die schicke Beleuchtung am Mauspad, wenn dadurch mein Spielerlebnis leidet und ich mich mit dem Pad rumärgern muss?

REAWUL RGB Gaming Mauspad Groß - 7 LED Farben 14 Beleuchtungs-Modi Gaming Mouse Mat, Rutschfester...*
  • 【14 RGB-Beleuchtungs-modi】 Das Reawul RGB-Gaming-Mauspad verfügt über 14 RGB-Beleuchtungs-modi, darunter Rot, Blau, Grün, Lila, Cyan, Gelb, Weiß, Wechselwelle, Synchronisationswelle,...
  • 【Einfach zu bedienen】Plug and Play. Dieses RGB-Mauspad mit Hintergrundbeleuchtung wird über USB mit Strom versorgt und funktioniert ohne Treiber. Es gibt zwei Steuertasten. Eine dient zum Ein-...
  • 【Entwickelt für Spiele】Die Oberfläche besteht aus superfeinem, geflochtenem Material, bietet eine ultra glatte Oberfläche und eine präzise Mauspositionierung. Die Basis des Mauspads besteht...
  • 【Große Größe】 Die Größe von 800 x 300 mm passt perfekt zu Ihrer Maus und Tastatur und bietet dennoch viel Bewegungsspielraum. Gilt für alle Arten von Tastaturen und Mäusen und bietet viel...
  • 【Was Sie bekommen】Reawul 14 Modi RGB-Gaming-Mauspad, 6 Fuß Micro-USB-Kabel, Bedienungsanleitung.

Das LED Gaming Mauspad von Reawul bietet dem Gamer 7 Farben, die mit 14 unterschiedlichen Modi beleuchtet werden. Das 800x300x4 mm große Mauspad ist ein qualitatives Mauspad, welches perfekt für Einsteiger oder gelegentliche Zocker geeignet ist. Der Hersteller des Stoffmauspads wirbt mit wasserfester Oberfläche, langer Haltbarkeit und einem rutschfesten Gummiboden. Einfach Plug&Play und los geht´s. Ach ja, vergiss nicht einen extra USB Steckplatz für das Mauspad freizuhalten.


FAQ

Ist ein Mauspad für Gamer wirklich so wichtig?

Absolut. Gaming Mauspads bieten bessere Kontrolle und Präzision im Umgang mit der Maus. Je nach Art deines Gaming Tisches kann es sogar sein, dass Du ohne Mauspad die Maus garnicht bewegen kannst. Insbesondere bei Glas- und Plastiktischen könnte dies schwierig werden. Auch bei glatten Oberflächen kann der Laser der Maus nicht wie gewünscht kontrolliert werden.

Was ist der Unterschied zu günstigen Büro Mauspads?

Der Stoff des Gaming Mauspads ist besonders an die Bedürfnisse eines Gamers ausgerichtet. Neben maximaler Kontrolle über feinste Mausbewegungen, bieten sie ausreichend Komfort, um die Handballen der Spieler auch nach mehreren Stunden zu schonen. Im Regelfall sind die Gaming Mauspads größer und bieten dem Gamer mehr Freiraum. Manche XXL Modelle bedecken neben der Maus, auch die Tastatur oder gleich den kompletten Tisch.

Hart oder weich? 

Je nach Präferenz. Weiche Mauspads bestehen meist aus einem Schaum- oder Gummistoff, die auf der Rückseite mit einer Art Anti-Rutsch Matte verkleidet sind. Harte Gaming Mauspads im Gegensatz bestehen aus einer glatten Plastikoberfläche und einem Gummiboden. Beide Pads sind bestens für das Gaming geeignet und erliegen letztlich dem persönlichen Geschmack des Zockers.

Letzte Aktualisierung am 30.09.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API